Aktuelles

Terminkalender, Mitteilungen und Berichte


Terminkalender


  • Montag, 20.05.2024, 17:00 Uhr

    Pfingstmontag

    Börnsener Straße 25, Aumühle

    Gottesdienst im Augustinum Aumühle,
    in Wohltorf kein Gottesdienst

    Pastor Christoffer Sach


  • Mittwoch, 22.05.2024, 19:30 Uhr

    Kirchengemeinderatssitzung

    Pastorat, Kirchberg 5b, Wohltorf

    Sollten Sie Anfragen haben oder Anregungen einbringen wollen, wenden Sie sich bitte über kirchenbuero@kirche-wohltorf.de an unser Kirchenbüro.


  • Donnerstag, 23.05.2024, 19:00 Uhr

    Café Kirchberg geöffnet

    Kirche, Kirchberg 1, Wohltorf

    geselliger Abend


  • Freitag, 24.05.2024, 19:00 Uhr

    „Davon ich sing´n und sagen will“

    Hamburg, Hauptkirche St. Petri

    Freitag, 24.05. bis Sonntag, 02.06.2024
    Eine musikalische Reise zum Gesangbuch-Jubiläum

    mehr…

     


  • Sonntag, 26.05.2024, 10:00 Uhr

    Trinitatis

    Kirche, Kirchberg 1, Wohltorf

    Pastor René Enzenauer

     

     


  • Donnerstag, 30.05.2024, 10:00 Uhr

    Anmeldeschluss zur Tagesfahrt nach Hildesheim

    Anmeldung bis zum Donnerstag, den 30. Mai 2024, 12:00 Uhr im Gemeindebüro Wohltorf bei Frau Ziel während der Bürozeiten.

    mehr …


  • Donnerstag, 30.05.2024, 17:00 Uhr

    Fête des Voisin am Café Kirchberg

    Kirche, Kirchberg 1, Wohltorf

    La Fête des Voisins – Nachbarschaftsfest – so könnte man wohl am ehesten übersetzen, …

    mehr …


  • Sonntag, 02.06.2024, 17:00 Uhr

    „Davon ich sing´n und sagen will“

    Kirche, Kirchberg 1, Wohltorf

    Fritag, 24.05. bis Sonntag, 02.06.2024
    Eine musikalische Reise zum Gesangbuch-Jubiläum

    mehr…

     


  • Donnerstag, 06.06.2024, 10:00 Uhr

    Kontak-Tee

    Pastorat, Kirchberg 5b, Wohltorf

    Der regelmäßige Morgentreff zum Kennenlernen, zwanglosen Plaudern und Gedankenaustausch an jedem ersten Donnerstag im Monat.

    Im Wohltorfer Pastorat, Kirchberg 5b.

    Es freuen sich auf Ihr Kommen
    Gisela Kriese und Bärbel von Busch


  • Samstag, 08.06.2024, 22:00 Uhr

    Ekklesia Elektronika

    Kirche, Kirchberg 1, Wohltorf

    mehr …

    Pastor René Enzenauer

     


  • Sonntag, 09.06.2024, 17:00 Uhr

    Lohe Open Air

    auf der Wohltorfer Lohe

    Regionales Offenes Singen

     


  • Samstag, 29.06.2024, 18:00 Uhr

    Projektchor „Kirchberg 24“ – Vier Proben, ein Konzert!

    Kirche, Kirchberg 1, Wohltorf

    ABBA, Queen und Harry Potter Pop-Highlights auf der Orgel und im Chor
    … und die Kirche wieder „Pretty in Pink“.

    mehr…

     


  • Donnerstag, 04.07.2024, 10:00 Uhr

    Kontak-Tee

    Pastorat, Kirchberg 5b, Wohltorf

    Der regelmäßige Morgentreff zum Kennenlernen, zwanglosen Plaudern und Gedankenaustausch an jedem ersten Donnerstag im Monat.

    Im Wohltorfer Pastorat, Kirchberg 5b.

    Es freuen sich auf Ihr Kommen
    Gisela Kriese und Bärbel von Busch


  • Samstag, 13.07.2024, 8:00 Uhr

    Tagesfahrt nach Hildesheim

    Anmeldung bis zum Donnerstag, den 30. Mai 2024, 12:00 Uhr im Gemeindebüro Wohltorf bei Frau Ziel während der Bürozeiten.

    mehr …


Mitteilungen

Besuch vom Pastor?

Manchmal ist das Leben schwer und grau.
Manchmal gibt es viel zu lachen, zu danken und zu feiern.
Und manchmal liegt das Leben irgendwo dazwischen.
Egal, in welcher Lebenslage und egal, ob aus einem konkreten Anlass oder einfach so:

Himmelfahrt im Schmetterlingsgarten Friedrichsruh

Es ist ja schon gute Tradition – an Himmelfahrt am 09.05.2024 feiern die 5 Kirchengemeinden der Region Sachsenwald gemeinsam Gottesdienst. Das wollen wir wieder tun. Diesmal feiern wir mit Freude und viel Musik unter freiem Himmel – im Schmetterlingsgarten Friedrichsruh (Am Schloßteich 8, 21521 Aumühle-Friedrichsruh).

Tagesfahrt nach Hildesheim am 13. Juli

Wussten Sie schon, dass es in der Hildesheimer Andreaskirche eine Orgel gibt, die vom gleichen Orgelbauer konzipiert und gebaut wurde, wie unsere Orgeln in Aumühle und Wohltorf?: von Rudolf von Beckerath. Wir finden, dass es sich deshalb lohnt, nach Hildesheim zu fahren um die „große Schwester“ unserer Orgeln kennen zu lernen. Im Rahmen einer Orgelführung können wir die Schönheit und Klangfülle in der großen Andreaskirche erleben.

Und Hildesheim hat noch mehr zu bieten und zu besichtigen:

Café Kirchberg im Mai – Fête des Voisin & Termine

Foto Café KirchbergLa Fête des Voisins – Nachbarschaftsfest – so könnte man wohl am ehesten übersetzen, was sich ab 1999 in Frankreich entwickelt und was sich mittlerweile zu einem in zahlreichen Ländern gefeierten Fest gemausert hat, das meist Ende Mai gefeiert wird. Das Konzept ist sehr einfach:

Man stellt Tische und Stühle auf, bietet Getränke und Amuse-Gueule an und hat kleine einfache Outdoor-Spiele für Groß und Klein dabei. Ansonsten sitzt man zusammen, lernt sich kennen und redet miteinander. Genau diese Idee wollen wir auch in Wohltorf aufgreifen.

„Davon ich sing´n und sagen will“

Freitag, den 24.05. bis Sonntag, den  02.06.2024
Eine musikalische Reise zum Gesangbuch-Jubiläum

Mit Einblicken in die Geschichte einer Errungenschaft der Reformation in Wort und Klang mit Werken für Chor und Orgel von J. Walter, H. Schütz, J.S. Bach, F. Mendelssohn-Bartholdy, H. Distler u.a.

Eine bedeutende Errungenschaft der Reformation war die Entwicklung und Verbreitung des deutschen evangelischen Kirchenlieds. Der große Reformator Martin Luther selbst dichtete und komponierte viele dieser Lieder, die bis heute in unseren Kirchen gesungen werden und zum Vorbild für Liedschöpfer nachfolgender Generationen wurden. Die Erfindung des Buchdruckes machte es möglich, bereits 1524 eine erste Sammlung reformatorischer Lieder in einem „Geistlichen Gesangbüchlein“ zu veröffentlichen. So können wir in diesem Jahr ein bedeutendes Jubiläum feiern: „500 Jahre Evangelisches Gesangbuch“. Dazu hat auch die Deutsche Post eine 1-Euro-Sondermarke in ihr Angebot aufgenommen.

Einladung zum Mitsingen!

Projektchor „Kirchberg 24“ – Vier Proben, ein Konzert!

Vier Proben: donnerstags, 06.06. / 13.06. / 20.06. / 27.06.2024 jeweils 20:00 – 21:00 Uhr.

Ein Konzert: Sonnabend, 29.06.2024, 18:00 Uhr (16:00 Uhr Einsingen).

ABBA, Queen und Harry Potter Pop-Highlights auf der Orgel und im Chor …
und die Kirche wieder „Pretty in Pink“.

Infos und Anmeldung:

Elektronische Musik trifft auf Gottesdienst

Aus der Tiefe

Aus einer Chat-Gruppe mit dem Namen „Techno-Gottesdienst“

„Es ist soweit: Dark.mp3 könnte der Hintergrund beim Eintrudeln sein. „In-die-Tiefe-aus-der-Tiefe-Main.mp3“ das ist der gesamte Hauptteil mit dem Intro ineinander gemischt … Das ist die Variante, die mit voller Energie hinwegfegt … Die Reise ist schon sehr intensiv, aber irgendwie in sich stimmig. Nehmt Euch am besten Zeit. Eine Frage noch: Können wir um Mitternacht eigentlich die Glocken läuten lassen? Und: Klappt das mit der Licht-Software? Den Mapping-Beamer brauchen wir nicht, aber Stroblight 1500, Hazer und Nebelmaschine. Und: René du bist dann jetzt dran, dich von der Musik zum Text bringen zu lassen.“

Der Nachricht vorausgegangen sind zwei Jahre Ideen spinnen, wie man einen Gottesdienst und die Beats elektronischer Musik verbinden könnte, Konzertbesuche, Workshops und ein Wochenende in Köln, an dem die Architekten und Musik-Enthusiasten David Gössler und Ben Christensen vorselektierte Platten (sic!) hörten und eine musikalische Storyline für Wohltorf entwickelten.

Neugierig?


Berichte

keine aktuellen Berichte